Landessportbund Thüringen und MyFavorito starten "Lieblingsvereinsponsor.de"

Der Landessportbund Thüringen und MyFavorito starten die Initiative und Digital-Sponsoring-Plattform "Lieblingsvereinsponsor.de" - für mehr Sponsoren und Einnahmen für Sportvereine, mehr gutes Karma und tolle Angebote für Fans, Mitglieder und das Vereinsumfeld, mehr Wachstum und Umsatz für Thüringer Hersteller, Einzelhändler und Gastronomen.

LANDESSPORTBUND THÜRINGEN UND MYFAVORITO STARTEN DIE INITIATIVE UND DIGITAL-SPONSORING-PLATTFORM "LIEBLINGSVEREINSPONSOR.DE"

Erfurt, den 20.6.2018 – Unter dem Motto „Kauf regional – Hilf Deinem Verein“ startet MyFavorito mit Lieblingsvereinsponsor.de eine neue Initiative und Digital-Sponsoring Plattform um den Thüringer Amateursport mit lokalen und regionalen Markenherstellern, Einzelhändlern und Gastronomen zu verbinden. Als Schirmherr konnte der Landessportbund Thüringen gewonnen werden. Das Pilotprojekt erfährt Beachtung und Interesse weit über Thüringen’s Landesgrenzen hinaus.

advert-rgb


Der Thüringer Amateursport ist ein wichtiger Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens und die Basis von so ziemlich allem: Gesundheit, Wohlergehen, sinnvolle Freizeitgestaltung für jung und alt, Spitzensport, olympische Goldmedaillen und vielem mehr. Aber: Die Vereinskassen sind leer und den Vereinen fällt es schwer passende Sponsoren für ihre Sportler, Mannschaften, Nachwuchsarbeit, Ausrüstung und das Vereinsleben zu finden.

Dabei gibt es eine grosse Anzahl Thüringer Markenhersteller, Einzelhändler und Gastronomen, die sich nichts sehnlicher wünschen als mehr Kundenbeziehungen, mehr Ladenbesuche, mehr Kundenbindung, mehr Empfehlungen, mehr Umsatz, kurz mehr Wachstum. Um die Ziele zu erreichen, setzt man zunehmend auf Online-Marketing. Allein im vergangenen Jahr haben Deutschland’s Unternehmen über €6 Mrd. an die kalifornische Westküste und Plattformen wie Google, Facebook, Snapchat und Instagram überwiesen.

Dabei ist der Thüringer Vereinsport mit seinen knapp 3500 Vereinen und über 400.000 organisierten Mitgliedern die mit Abstand größte „Influencer-Plattform“ im Freistaat und erreicht problemlos so ziemlich jeden Thüringer. Aber bisher liessen sich Vereine und potentielle Sponsoren nur schwer verbinden: Zu kleinteilig. Zu verteilt. Zuwenig messbar. Zuwenig Wirkung. Und viel zuviel Arbeit und Pflege.

MyFavorito, ein Thüringer Startup mit Sitz in Erfurt und San Francisco, will diese Herausforderung mit einer neuartigen Digital-Sponsoring Plattform lösen. Anders als beim traditionellen Sponsoring legt hier nicht mehr das Unternehmen fest, welcher Verein unterstützt wird, sondern der Verein selbst und vor allem seine Fans. Außerdem stehen nicht mehr schwer messbare Werbung auf Stadionbanden, Vereinsheften oder Trikots im Vordergrund – die für die meisten Unternehmen im Amateursport eher uninteressant sind - sondern vielmehr gut messbare, direkte Kundenbeziehungen, Ladenbesuche, Umsatz und Aufmerksamkeit.

„Lieblingsverein-Sponsoren“ sind Unternehmen, die den normalen Alltag eines jeden Fans bestimmen: Regionale Lebensmittelhersteller, Supermärkte, Kinos, Modeläden, Kultur- und Freizeitanbieter, Nahverkehr, Getränkehersteller, Restaurants, Tankstellen, Energieversorger, Frisöre, Autohäuser uvm. Sie alle unterbreiten Angebote auf der Plattform: „Kaufe bei mir ein und ab €20 sponsere ich €2 an Deinen Lieblingsverein“, „Komm in mein Kino und für zwei Tickets gehen €3 an Deinen Verein“, „Schau Dir mein neuestes Werbevideo an und ich sponsere €1 an Deinen Lieblingsverein“. Viele weitere wertvolle Aktivitäten können belohnt werden, bspw.: Das Lesen von Social Media Beiträgen, das Hören von Radiowerbung, das Empfehlen und Aktivieren von Freunden und Arbeitskollegen, Besuche und Zahlungen in Online Shops und vieles mehr.

Die Vereine mobilisieren daraufhin ihr - teils sehr großes – Umfeld aus Fans, Spielern, Mitgliedern, Eltern, Zuschauern uvm. Die Fans lösen die Angebote ein und bestimmen, welcher ihrer Lieblingsvereine die Sponsoring-Gebühr erhalten soll. Der Fan selbst erhält Treuepunkte vom jeweiligen Lieblingsverein-Sponsor und kann diese gegen attraktive Treueprämien eintauschen. Außerdem entsteht eine direkte Kundenbeziehung zwischen Fan und dem Sponsor, welche ebenfalls eine monatlich wiederkehrende Sponsoring-Gebühr für den Verein generieren kann.

Durch die Auswahl der Fans werden automatisch und „on-demand“ viele Partnerschaften zwischen Unternehmen und Vereinen geschlossen. Die Unternehmen werden somit Sponsoren von Dutzenden Vereinen und die Vereine erhalten wiederum Dutzende neue Sponsoren. Durch umfassende Echtzeit-Reports können Unternehmen sehr schnell sehen, welche Vereine am meisten Fans für ihre Produkte und Angebote mobilisieren und Vereine können ihren Erfolg anhand der erzielten Sponsoring-Umsätze messen. Mehrmals im Monat berechnet MyFavorito die jeweiligen Umsätze an die teilnehmenden Lieblingsverein-Sponsoren und überweist diese an die jeweiligen Sportvereine.

Die besten Sponsoren, aktivsten Vereine und die neuesten Angebote werden auf der Website Lieblingsvereinsponsor.de dargestellt. Hier können sich jederzeit auch neue Vereine und Sponsoren für die Plattform anmelden. Für Vereine ist die Teilnahme kostenlos. Sponsoren bezahlen eine monatliche Teilnahmegebühr und eine geringe prozentuale Gebühr auf den Sponsoring-Betrag.

Sportvereine mit Wirtschaftspartnern zu verbinden ist ein wichtiges Ziel des Landessportbundes Thüringen, der aus diesem Grund die Schirmherrschaft für das Pilotprojekt übernommen hat und mithilft das Angebot bei den Thüringer Sportvereinen bekannt zu machen. Weitere wichtige Partner sind die DOSB-nahe Institution DSA Deutscher Sportausweis, der DEHOGA Thüringen, der Software-Hersteller Microsoft, das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft und das Thüringer Ernährungsnetzwerk, in dem ca. ein Viertel der regionalen Hersteller mit einem Umsatz von über €1 Mrd. organisiert sind.



Über MyFavorito

MyFavorito ist eine B2C CRM Plattform mit der besonders Unternehmen der Konsumgüterindustrie (FMCG), Einzelhändler und Gastronomen direkte und persönliche Beziehungen zu ihren Millionen Kunden etablieren und Store Besuche, Kundenbindung, Empfehlungen und Verkäufe deutlich steigern können. MyFavorito ist cloud-basiert und mobile-first und adressiert alle wichtigen Erfolgsfaktoren in einer einzigartigen Plattform: “Unwiderstehliche” Engagement tools, die Endkunden gern nutzen, eine 360-Grad Kundendatenbank und eine AI-gestützte, vollständig automatisierte Vertriebsmaschine, die zur richtigen Zeit, das richtige Angebot direkt auf das Smartphone des richtigen Kunden schickt. Initiale Kunden wie McDonald’s, Diageo, Globus und ECE konnten mit MyFavorito über 20X mehr Kundenbeziehungen aufbauen als über Social Media Kanäle und dadurch Store-Besuche, Verkäufe und Wachstum deutlich steigern. MyFavorito wurde 2015 von Dirk und Mark Schlenzig im thüringischen Erfurt gegründet. In 2016 konnte MyFavorito sein Büro im Silicon Valley eröffnen und mit 500 Startups und Microsoft wichtige und einflussreiche Partner für seine weltweite Wachstumsstrategie gewinnen. Weitere Informationen und einen kostenlosen 30 Tage Test gibt es auf http://www.myfavorito.com .
 
Copyright © 2018 by MyFavorito. All rights reserved.